Spezialist für Adsorptionsmessung und Partikelfilterprüfung

Wir führen für Sie Prüfungen an Filtern und Filtermedien bis hin zu Aktivkohle unter anderem gemäß EN 779, EN 1822, ASHREA 52.2 oder ISO 11155 / DIN 71460 durch. Unsere Prüfergebnisse gewährleisten ein Maximum an Zuverlässigkeit und genügen selbst den höchsten Anforderungen. Ob international tätiges Industrieunternehmen oder regionaler Zulieferer, viele Unternehmen vertrauen auf unser umfassendes Know-how. Folgende Prüfleistungen führen wir durch:

  • Partikelfilterprüfung

    • DIN 71 460 Teil 1
    • ISO 11155 Teil 1
    • EN 779:2002
    • EN 779:2011
    • EN 1822-3
    • EN 1822-5
    • EN 60335 Teil 2-69
    • ASHRAE 52.2
    • Aerodynamische Partikelmessung mit TSI Aerodynamic Particle Sizer (APS)
    • Optische Partikelzählung
    • Kondensationskernzählung und Partikelklassierung (von 10 nm aufwärts)
    • Erzeugung von Feststoffaerosolen aus Schüttungen und Lösungen (SAE, NaCI, KCI etc.)
    • Erzeugung von Flüssigaerosolen (DEHS, Öle etc.)
    • Neutralisierung der Aerosole mit integriertem Monitoring des optimierten Ladungszustandes
  • Adsorptionsmessung

    • Adsorptionsprüfungen nach ISO 11155 Teil 2 (DIN 71460 Teil 2)
      Prüfgaskatalog download
    • Ermittlung der Durchbruchskurven und Adsorptionskapazitäten von Einzelsubstanzen und Gasgemischen über einen weiten Konzentrationsbereich. Es wurden bereits mehr als 50 Testsubstanzen gemessen.
    • Einsatz von Flammenionisationsdetektion, Chemolumineszenz, UV-Fluoreszenz und elektrochemischer Verfahren
    • Einsatz der FTIR-Spektroskopie zur Detektion von Gasmischungen, Untersuchung von Verdrängungsreaktionen oder Reaktionsprodukten am Adsorbens
    • Genaueste Kontrolle von Temperatur, Feuchtigkeit und Volumenstrom
    • Ermittlung von Desorptions-Kurven bei Raumtemperatur oder erhöhten Temperaturen
    • Erweiterung auf Prüfung großer adsorptiver Filter

Materialprüfung

Neben den eigentlichen Messungen der Filtrationseigenschaften führen wir ebenfalls Prüfungen grundlegender Materialeigenschaften von Medien und Filterelementen durch. So können wir Klimawechseltests, Konditionierungen unter extremen Lagerungsbedingungen, diverse Beständigkeitsuntersuchungen und Geruchs- oder Foggingtests durchführen.

16.01.2014 19:29

Institut für Filterprüfung mit Bestnote ausgezeichnet

Die fiatec GmbH, das Prüfinstitut für Luftfilterprüfung, wird von Hoppenstedt CreditCheck abermals...



18.06.2013 11:26

Wir erweitern unser Messprogramm

Bei fiatec gibt es seit einigen Wochen die Möglichkeit, die Partikelgrößenverteilung von Stäuben...